Duale Ausbildung – für Geisteswissenschaftler?
Handwerk und Gewerbe haben ein duales System entwickelt, die Praxis mit Theorie verknüpft. 
Ausländer beneiden Deutschland um dieses System.

Die Ausbildung von Lehrer und Ärzten verfolgt ähnliche Ziele. Aber Geisteswissenschaftler? 
Einem hochkomplexen Studium stehen oft mangelnde praktische Kompetenz und Anwendung gegenüber.

Erwerben Sie praktische Kenntnisse

• in der internationalen Netzwerkbildung
• in der Textgestaltung und im Schreiben von Texten aller Art 
• beim Übersetzen 
• beim Recherchieren und Arbeiten im Internet 
• bei der Organisation von Veranstaltungen 
• bei der Präsentation von Büchern /Noten etc.
• bei Kontakten mit Autoren und Komponisten


Machen Sie ein Praktikum beim Simon Verlag für Bibliothekswissen, Zeitgeschichte und Musik!
Wir sind ein kleines Team, jung (bis auf die Inhaberin) enthusiastisch, international und arbeiten gern. 
Üben Sie für Ihren zukünftigen Beruf, mit selbstständigen Aufgaben, Entwicklung von Ideen und Zeitmanagement.
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Sie haben an einem Projekt gearbeitet. Sie haben eine Buchidee. 

Sie wollen ein Manuskript veröffentlichen. Sie brauchen professionelle Hilfe.
Wir übernehmen die Herstellung, Lektorat, Setzen, Korrektur und Druck. Wir helfen Ihnen bei der Titelsuche.

Sie brauchen adäquate fachliche Übersetzung ihrer Texte.
Wir bieten Ihnen Übersetzungen ins Englische, Spanische und Russische an.

Sie sind Musiker und wollen Ihre Kompositionen herausgeben und drucken.
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir geben Ihre Werke heraus oder helfen Ihnen bei der Erfassung in ein System.

Sie sind Musiker oder Musikpädagoge und suchen neue Materialien.
Wir verlegen Neue Musik und Weltmusik. Wir kennen Material und helfen Ihnen bei der Auswahl.

Wir fördern Gedanken, Ideen und Projekte. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Aktuelles

Medien, Menschen, Märkte nannte sich der 106. Bibliothekartag in Frankfurt a.Main (vom 30.5.- 2.6.2017),

ein Nachfolger aller Bibliothekartage, die auf einen bescheidenen Anfang in den 50er Jahren in dieser Stadt zurückblickend trotz eines heute um vieles prachtvolleren Rahmen doch schon in dieser Zeit die ersten Impulse für eine Entwicklung legte, die den Verband und damit den Berufsstand heute noch trägt. –

Auch wenn die elektronische Datenverarbeitung zu dieser Zeit  erst ganze leise am Horizont auftauchte und analoge Medien noch nicht in Frage gestellt wurden,  waren Menschen und Medien der Angelpunkt der beruflichen Diskussion. Märkte waren damals noch ausgeschlossen, sehr zum Schaden der Bibliotheks- und der sich bald öffnenden Informationswelt mit ihren Programmen, die leider auch zum Teil davon lebten, dass Bibliotheken obsolet erklärt wurden, was nicht stimmte. Heute wächst glücklicherweise eine sich ausbildende und immer stärkere werdende Kooperation.

Es geht nicht mehr um die Betrachtung fachlicher Einzelthemen sondern alles hängt mit allen zusammen und muss auch in der Gesamtheit weiterentwickelt werden (Ute Schwenn, BIT KongressNews: 1)

Weiterlesen ...

Hommage an Elisabeth von willi Bredemeier 22.4.

Wir Autoren wissen ja, dass wir gut sind. Wir haben der Welt so viel zu sagen. Die Welt würde sogar an unseren Lippen hängen, wenn sie denn wüsste, dass es uns gäbe. Damit das geschieht, haben wir die Verleger.

Nun gibt es unter den Verlegern sonne und solche. Also habe ich mir eine Wunschliste zusammengestellt und mir vorgestellt, wie ein Verleger aussehen würde, wenn ich ihn mir backen könnte.

Weiterlesen ...

Besser spät als nie!

schwarz fertig

Besser spät als nie mit diesen Worte schaffte es die Bibliotheks- und Informationswissenschaft auf die Titelseite von Bild /Berlln und Brandenburg Streiks, Umwälzungen, Reformen , waren keines Berichtes würdig. Noch nie war eine solcher PR. Gag der  Bibliotheks- und Informationswissenschaft gelungen, was jetzt am 18. April einer 80 Jährig Dissertantin so strahlend gelang  und ausgerechnet mit einem Thema, das der Politik ein Handeln vor Augen führt. deren Folgen sich mit der Zeit nicht verflüchten werden, sondern an negativem Gewicht gewinnen.

Weiterlesen ...